Betriebsferien

Wir haben ab dem 18. April Betriebsferien. Ausgeruht und mit neuer Energie sind wir ab dem 13. Mai rechtzeitig zu Muttertag wieder für Euch da. Wir würden uns freuen Euch dann bei hoffentlich Sonnenschein  begrüßen zu dürfen.

Kräuterfest 2016

Hier noch ein paar Erinnerungen an unser schönes Kräuterfest im August. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr. Vorher kommt aber noch das Ballonglühen. Das ist am 24.01.2017. Termin bitte vormerken! Da sind wir auch wieder mit dabei 🙂 und hoffen euch begrüßen zu dürfen.

.Kräuterfest 1   Kräuterfest 2   20160807_142424   img-20160812-wa0000   img-20160812-wa0004   20160811_112515

Eröffnung des „Buchstabenweges“ in Jungholz.

.Einladung

Am 14. Juli ist es soweit. Unser von namhaften Künstlern gestaltete „Buchstabenweg“ wird feierlich eröffnet. Ich würde mich freuen wenn Ihr vorbeikommt und natürlich auch bei uns einen Abstecher macht.

 

Betriebsferien

Ab dem 09.05.2016 gehen wir bis zum 31.05.2016  in die Betriebsferien. Danach sind wir wie gewohnt zu den Öffnungszeiten wieder für Euch da und verwöhnen Euch mit leckerem Essen. Während dieser Zeit könnt Ihr mich bzgl. Reservierungen oder sonstigen Angelegenheiten per Email erreichen. Wir freuen uns schon auf Euren Besuch im Sommer.

Wir haben wieder geöffnet :-)

Wir sind wieder für Euch da und haben geöffnet. Ab dem 25.Dezember haben wir durchgehend bis zum 10. Januar geöffnet. Danach ist Montags geschlossen.

Natürlich war ich in den Betriebsferien nicht ganz untätig. Ab sofort gibt es bei uns Wildschweinbratwürste. Dieser macht der Markus für uns. Gewürzt haben wir sie mit Lorbeer, Rosmarin und Oliven. Das hört sich a bisserl verrückt an, schmeckt aber super.

Am 25.12. und am 26.12. gibt es Ente. Wer eine viertel oder halbe Grillente möchte, bitte melden. Dazu gibt es traditionell Blaukraut und Kartoffelknödel.

Also bis bald. Euer Kollol mit Team

Betriebsferien

Ab dem 2.11.2015 gehen wir bis zum 15.12.2015  in die Betriebsferien. Danach sind wir wie gewohnt zu den Öffnungszeiten wieder für Euch da und verwöhnen Euch mit leckerem Essen. Während dieser Zeit könnt Ihr mich bzgl. Reservierungen oder sonstigen Angelegenheiten per Email erreichen. Wir freuen uns schon auf Euren Besuch im Winter. Übrigens: Ab spätestens Februar gibt`s jeden Samstag auf Vorbestellung Ente mit Blaukraut und Knödel.

Jungholzer Viehscheid am 12.09.2015

Am Freitag den 11.9. geht`s schon mal mit einer Warm-Up-Party im Festzelt am Feuerwehrhaus los. Der Eintritt ist kostenlos.

Samstag den 12.9. ist folgendes geplant:

ab 09.00 Uhr Weißwurstfrühstück im Festzelt

ab 09.30 Uhr Begrüßung am Kirchplatz durch die Musikkapelle Jungholz

ca. 10.00 Uhr Ankommen der Alpe Stubental

ca. 10.15 Uhr Ankommen der Alpe Älpele

anschließend Unterhaltungsmusik im Festzelt

ab 13.30 Uhr Original Griestaler Stadelmusikanten

ca. 15.30 Uhr Alphornbläser Jungholz & Wertach.

Veranstaltet wird das ganze von unserer freiwilligen Feuerwehr Jungholz.

TripAdvisor

Liebe Gäste, jetzt sind wir auch in TripAdvisor gelistet und würden uns sehr über eine Bewertung von Euch  freuen. Natürlich wäre uns eine sehr gute Bewertung am liebsten ;-).  Also, bitte schreibt eine Bewertung. Sollte Euch einmal etwas nicht so recht geschmeckt haben, oder Ihr eine Reklamationen haben,  so bitte ich Euch mir das gleich vor Ort zu sagen, damit ich darauf reagieren kann. Wir möchten ja das es Euch bei uns so richtig gut gefällt. Danke. Euer Kollol

Hier drücken um zu bewerten

8. Kräuterfest in Jungholz l

Kräuterfest und Künstlerhandwerksmarkt. Jungholz, das erste und bislang einzige Tiroler Alpenkräuterdorf, feiert sein Sommerfest. Musikalische Unterhaltung,  Marktstände, Workshops, Wanderungen,  Fachvorträge,  Kräuterbasteln für Kinder,  etc. Es gibt leckere Schmankerl mit Garten-und Wildkräuter. Das Fest findet bei jeder Witterung statt

Stela und ich freuen uns natürlich wenn Ihr uns besuchen kommt. Es gibt übrigens unsere Kräuterspätzle mit frischen Pfifferlingen 😊

Hendl „Testessen“

Also es ist so weit. Das Testessen hat alle überzeugt. Die Hendl sind saftig und 1,1 kg. Das ist genau richtig wenn man nach einer schönen Wanderung so richtig hungrig ist. Wobei man ja nur ein halbes isst. Die Marinaden „Wies`n Hendl“ und „orientalisches Kamelstüble Hendl“ haben gewonnen. Also könnt Ihr entscheiden welche Marinade Ihr wünscht.

Da wir die Hendl frisch bestellen müsst Ihr bei uns bis Mittwoch 19 Uhr bestellen und uns durchgeben wie viele Giggerlhälften Ihr am Donnerstag Abend möchtet. Die Hendl sind dann um 18 Uhr bereit zum verspeisen. Natürlich könnt Ihr die Hendl auch abholen und zu Hause verspeisen. Unseren leckeren Kartoffelsalat bieten wir Euch natürlich auch zum mitnehmen an.

Also: nicht lange warten sondern anrufen und bestellen. Die Giggerl warten auf Euch. 🙂